PVC-KG Abzweig DN 160/110 45 Grad orangebraun

Artikelnummer: PVCROABDN160/110/45

Ein Kanalgrundrohr (kurz: KG oder KG-Rohr) ist eine Rohrart, die hauptsächlich für die Abwasserentsorgung im Erdreich von einem Gebäude bis zur öffentlichen Kanalisation verwendet wird. Die meist hellbraunfarbigen Rohre aus Kunststoff werden in unterschiedlichen Nennweiten hergestellt. Handelsübliche Kanalgrundrohre (KG-Rohre) sind an ihrer orange-braunen Farbe zu erkennen und dadurch klar vom grauen Hochtemperaturrohr (HT-Rohr) zu unterscheiden. Sie bestehen häufig aus Polyvinylchlorid hart (PVC-U) und sind ausschließlich dafür vorgesehen, Abwässer unterirdisch zum Abwasserkanal zu leiten. Kanalgrundrohr gilt dabei als allgemeine Bezeichnung für ein druckloses Abwassersystem, welches zumeist mit Steckmuffen (und Dichtelement) verbunden wird.KG-Rohre dürfen nicht für Hausinnenleitungen verwendet werden, weil sie nicht temperaturbeständig sind. Hier kommen Hochtemperaturrohre (HT) oder SML-Rohre zum Einsatz. Temperaturbeständig bedeutet hier, dass sich die Leitungen nicht verformen und bei einer zu hohen Abwassertemperatur nicht ausgasen. KG-Rohre würden bei einer Abwassertemperatur von etwa 65 °C ausgasen, außerdem würden bei einem Brand im Haus toxische Gase entstehen. Die Rohre werden in Nenndurchmessern (DN) von 100 bis 600 mm sowie in Längen von 500 bis 5000 mm hergestellt.

Kategorie: Tiefbau


inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 27,70 €
(Sie sparen 76.79%, also 21,27 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Stück


Nennweite (DN) Außendurchmesser (d1) in mm ungefährer Innendurchmesser bei normalwandigem KG-Rohr in mm Wandstärke 110 110 104 ca. 3 mm 125 125 118 ca. 3,5 mm 160 160 152 ca. 4 mm 200 200 190 ca. 5 mm 250 250 237 ca. 6,5 mm 315 315 299 ca. 8 mm 400 400 379 ca. 10,5 mm 500 500 476 ca. 12 mm 600 630 599 ca. 15,5 mmStabilere Rohre haben bei gleichem Außendurchmesser größere Wandstärken und entsprechend verringerte Innendurchmesser. Zum Beispiel bei DN 200 statt 4,9 mm 6,8 mm Wandstärke. Für die Kompatibilität relevant ist der Außendurchmesser, an den der in der Nut der Muffe liegende Dichtring angepresst wird.KG-Rohre sind aufgrund des genormten Außendurchmessers mit einigen anderen Rohrarten wie z. B. HT-Rohren oder PE-HD Rohren (mit TML-, SML- oder KML-Rohren nur bei einigen Nennweiten) kompatibel. Diese haben eine Reihe von Zwischengrößen mit Außendurchmessern von 16, 20, 25, 32, 40, 50, 63, 75, 90, 140, 180, 225, 280, 355, 450, 710, 800, 900, 1000 und 1200 mm.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.